• DE

Schulwettbewerb "NanoBio 2018"

Wir suchen
neue Ideen, neue Experimente, neue Perspektiven.

 

Wir fördern
junge NachwuchswissenschaftlerInnen, die ihre Lust am Experiment mit Intelligenz und dem Ernst an der Arbeit im Projekt kombinieren.

 

Wir prämieren
die fünf spannendsten Ideen, welche von den GewinnerInnen im Rahmen einer offiziellen Preisverleihung in 15 Minuten live präsentiert werden dürfen. Diese fünf GewinnerInnen erhalten jeweils eine NanoSchoolBox. Der erste Platz erhält zudem ein Preisgeld von 300 Euro.

 

Warum?
Weil die Nanotechnologie mit ihren außergewöhnlichen Entdeckungen und völlig neuen Produkten unsere Welt verändert. Mit diesem Wettbewerb möchten wir Schülerinnen und Schüler an eine Technologie heranführen, die als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts gilt.

 

Der Wettbewerb
Zur besseren Orientierung stellen wir drei Themen zur Auswahl. Infos dazu finden Sie auf unserer Website www.nanobionet.de unter „Schulwettbewerb“. Darüber hinaus können Sie gerne weitere Felder wählen.

  1. Nanomedizin z.B. Krebstherapie, antimikrobielle Lösungen
  2. Bionische Innovationen Phänomene aus der Natur als Vorbild für die Entwicklung neuer technischer Lösungen
  3. Nachhaltigkeit Einsparpotentiale durch den Einsatz neuer Werkstoffe

Anregungen mit Experimenten zur Nanotechnologie finden Sie unter www.nanoschoolbox.com

 

So funktioniert’s
Entwicklen Sie mit Ihrer Klasse einen Versuch. Erstellen Sie dazu ein Video oder ein Poster und reichen Sie Ihr Projekt bei uns ein. Am „NanoBio 2018“-Schulwettbewerb können Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II teilnehmen.

 

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2018.

 

Flyer zum Wettbewerb (Download pdf)

 

Direkter Link zum Thema Datenschutz